Aufgrund der Reform der Oberstufe in Baden-Württemberg für den Abiturjahrgang 2021 findet die Oberstufenberatung für Klasse 10 erst im 2. Halbjahr des Schuljahres 18/19 statt.

Die Oberstufenberater stehen allen Schülern und auch Eltern bei Fragen rund um das Kurssystem und das Abitur zur Verfügung. Sie begleiten und beraten die Schüler ab der Kurswahl in Klasse 10 bis zum Abitur. 

An den Johannes Kepler Privatschulen gibt es seit dem Schuljahr 2014/15 zwei Oberstufenberater:

  • Herr Kappenstein: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Frau Tek: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Terminvereinbarungen können unter den obigen Email-Adressen oder telefonisch über das Sekretariat getätigt werden. Schüler der Kursstufe können zunächst auch ohne Termin in den Lehrerzimmern der Oberstufenberater vorbeischauen.

Aufgaben der Oberstufenberatung

  • Information der Schüler ab Klasse 10 zum Kurssystem und zum Abitur
  • Information der Eltern zum Kurssystem und Abitur
  • Durchführung der Kurswahlen in Klasse 10
  • Begleitung und Beratung sowie Verwaltung der Schüler der Oberstufe in Leistungsfragen, Kursbelegungen und Prüfungsangelegenheiten
  • Unterstützung der Schulleitung in der Organisation der Kursstufe und des Abiturs
  • Zeugnisangelegenheiten in Jahrgangsstufe 1 und 2, soweit sie nicht einzelne Fachnoten betreffen