Der erste Kochabend im Schuljahr 2017/18 führte in die italienische Küche

Der kultige Kochabend der Johannes Kepler Privatschulen entwickelt sich zunehmend zu einem Geheimtipp! Zum ersten Kochabend des neuen Schuljahres fanden sich weit über 30 Teilnehmer ein, darunter auch 8 willkommene Gäste, die noch nicht zur Kepler-Familie gehören. Wenig überraschend eigentlich, denn bereits der Titel „Eine kulinarische Reise nach Italien“ macht ja bereits Appetit und bringt Urlaubsstimmung auf.

Nach einer kurzen und unterhaltsamen Einstimmung auf das Thema von Frau und Herr Garcia, den Küchenchefs des 20. Oktobers, der Vorstellung der Gerichte und der Verteilung der Aufgaben konnte es auch schon losgehen. Bei ausgelassener, fröhlicher Stimmung gingen die anstehenden Arbeiten flott und leicht von der Hand. Es ist daher fast überflüssig zu erwähnen, dass das Essen auch allen geschmeckt hat und die bereitgestellten Rezeptheftchen reißenden Absatz fanden.
Wir danken allen Teilnehmern für ihr Interesse an unserem Kochabend und ganz besonders Frau und Herr Garcia für ihren Einsatz. Der von allen heiß erwartete zweite Kochabend findet voraussichtlich am 26. Januar 2018 statt. Ein Reiseziel wird noch gesucht.

Zum Fotoalbum >>