Die orientalische Küche war Thema des dritten Kochabends

Die Familien syrischer JKP-Schülerinnen und Schüler führten als Gruppenleiter durch den dritten Kochabend, der mit dem Orient wieder einmal ein ganz besonderes Reiseziel aufzuweisen hatte, das am 16. März rund achtzig Teilnehmer, darunter JKP-Eltern und -Schüler aber auch zahlreiche Gäste, in seinen Bann zog.

Nach einer kurzen Rundreise durch die arabische Küche mit dem fach- und sachkundigen Reiseführer Mohaymin aus der G10, der Vorstellung der Gerichte und der Aufgabenverteilung, begann bereits ab ca. 18.30 Uhr der von allen heiß ersehnte praktische Teil des Abends. Neben dem eigentlichen Kochen fand natürlich wie immer auch ein reger Austausch unter den Eltern statt, der sich auch beim gemeinsamen Essen fortsetzte.

Dass das Essen auch allen schmeckte konnte man am fast vollständig abgeräumten Buffet erkennen – und an einem sehr interessanten Facebook-Artikel der Food-Bloggerin Shruti Kishor Sahi, der hier – auch wegen der zahlreichen leckeren Fotos und des Videos - allen Facebook-Nutzern wärmstens ans Herz gelegt sei.

Wir danken allen, die diesen tollen Kochabend möglich gemacht haben und freuen uns gemeinsam mit den Gästen schon auf den nächsten. Details werden noch rechtzeitig bekannt gegeben.

Zum Fotoalbum >>