Besuch Naturkundemuseum

Am Ende einer kurzen Einschulungswoche lernten unsere neuen Fünftklässler das Karlsruher Naturkundemuseum kennen. Auf spielerische Weise erkundeten sie zusammen mit ihren Klassenlererinnen und ihrer BNT Lehrerin die verschiedenen Ausstellungsbereiche, angefangen mit den Dioramen, über den Mineralienraum und die Urzeitwesen bis hin zu den Insekten und der einheimischen Tierwelt.

Zum Schluss blieb nur noch Zeit für ein Gruppenfoto vor dem Hauptgebäude am Friedrichs Platz mit dem langhalsigen Saurier - viele Fische und Reptilien im Vivarium müssen auf den nächsten Besuch unserer jungen Schüler und Schülerinnen warten.