bors r9 hp

Die R9 hat vor den Herbstferien ein straffes Programm in Sachen Berufsorientierung absolviert. Am 18. Oktober absolvierten die Schülerinnen und Schüler bei der Stiftung der Sparkasse in Karlsruhe ein Bewerbungstraining. Hier setzte sich die Klasse mit der Thematik auseinander „wie bewerbe ich mich richtig, wie trete ich beim ersten Vorstellungsgespräch auf, auf was kann ich mich bei den Testverfahren vorbereiten?“.

Am 19.10. war die Klasse gemeinsam mit der R10, G9 und G10 auf den Science Days in Rust (am Europa Park). Hier wurde Wissenschaft greifbar gemacht und die Schüler bekamen einen konkreteren Eindruck von dem was in Wissenschaft, aber auch in sozialen Berufen gemacht und geboten wird.

Am 22.10. besuchte die Klasse dann noch das Berufsinformationszentrum Karlsruhe (BIZ) um sich dort mit dem Angebot vor Ort und dem Online-Angebot zur Berufsinformationsgewinnung der Arbeitsagentur vertraut zu machen. Hier konnten die Schüler auch anhand von Tests und Aufgaben ermittelt wo ihre Stärken und Schwächen liegen und bekamen per Computer mögliche Berufsfelder und konkrete Berufe vorgeschlagen.

Die Klasse bedankt sich bei allen Referenten und Organisatoren für diese Angebote.

Die Klasse wird auch den Rest vom Schuljahr sich noch intensiv mit dem Themenbereich „Einstieg ins Berufsleben“ auseinandersetzen.

Zum Fotoalbum >>