Die Johannes Kepler Privatschulen betreiben ein einzügiges Gymnasium und eine einzügige Realschule, beide staatlich anerkannt. Sie stehen allen Schülern offen, unabhängig von Nationalität, Religionszugehörigkeit, sozialer Herkunft und Finanzkraft der Eltern. Dazu ist eine ausreichende und dauerhafte Finanzierung des Schulbetriebs notwendig. Die Zuschüsse des Landes Baden-Württemberg decken nicht alle Kosten des Schulbetriebs. Um den Gesamtetat zu finanzieren und damit den Schulbetrieb und das Betreuungsangebot aufrecht zu erhalten, muss die Schule von den Eltern ein Schulgeld/Elterngeld erheben. Dieses Schulgeld richtet sich nach dem Privatschulgesetz gültig ab dem 01.08.2017.

Die Schulgebühren betragen monatlich 100 Euro. Sie ermäßigen sich auf 80 Euro für das zweite Kind und ab dem 3. Kind auf 0 Euro. Im Einzelfall sind Ausnahmeregelungen möglich. Zahlungspflichtige Eltern mit geringem Einkommen können einen schriftlichen Antrag auf Ermäßigung stellen. Es gehört zu unserem Grundsatz, die Aufnahme eines Kindes nicht an finanziellen Gründen scheitern zu lassen.  

Unser Ganztagsangebot umfasst im Wesentlichen:

      • Aktivstunden (zusätzl. Übungsstunden in den Hauptfächern)
      • Hausaufgabenbetreuung
      • Täglich frisch zubereitetes Mittagessen
      • Intensivkurse für Abschlussklassen
      • Das Eltern-Informationssystem (EIS)
      • Ferienangebote
      • Arbeitsgemeinschaften
      • Abenteuertage
      • Schüler- und Elternseminare
      • klassengebundene Zusatzstunden wie Forschen & Entdecken, Theater & Spiel, musikalische Erziehung und Bewegung & Spiel

Für diese Zusatzleistungen fallen monatlich Beiträge in Höhe von 125 Euro für das erste Kind und 70 Euro für das 2. Kind an. Ab dem 3. Kind sind keine Beiträge zu entrichten.

Für die Teilnahme am täglich frisch zubereiteten Mittagessen in der Schulmensa von Montag bis Donnerstag wird monatlich ein Verpflegungsgeld in Höhe von 50 Euro erhoben.

Sollten Sie Interesse an unserer Schule haben, dann vereinbaren Sie bitte ein Gespräch mit der Schulleitung (telefonisch oder per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! über das Sekretariat). Dabei erläutern wir gerne nähere Einzelheiten. 

Zur Anmeldung gehört die Vorlage

      • des Zwischenzeugnisses der 4. Klasse Grundschule
        bzw. der Empfehlung
      • der Zeugnisse bei einem Wechsel in die Klassen 5-12
      • einmalige Anmeldegebühr: 100 Euro

Suche

JKP Medien


TV, Video

 Printmedien 

kooperationen logo

Bücherlisten 2019/20