Veranstaltungen

All Stories

Tag der offenen Tür am 2. März 2024

Es gibt viele Gründe, die für die Johannes Kepler Privatschulen sprechen!

  • Kleine Klassen
  • Ein engagiertes, junges Lehrerkräfte-Team
  • Digital gestützten Unterricht (iPad-Klassen)
  • Ganztagsschule
  • Individuelle Betreuung
  • Umfassende Transparenz über Unterrichtsinhalte und Leistungsstand des Kindes
  • Ein Klassenarbeitskalender, der Terminhäufungen effektiv verhindert
  • Viele Sozialaktivitäten zur Stärkung der Schulgemeinschaft
  • Eine eigene Schulküche, mit täglich frisch zubereitetem Essen
  • Und vieles mehr!

Besuchen Sie uns am 2. März 2024 zwischen 10 und 14.30 Uhr beim nächsten Tag der offenen Tür und treffen Sie Lehrkräfte, Schüler*innen und Eltern bei zahlreichen, interessanten Aktionen und Präsentationen und zum persönlichen Gespräch.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Johannes Kepler Bildungsteam

Noch wenige Plätze frei! Jetzt Beratungsgespräch vereinbaren

Anmeldungen an der JKP sind ganzjährig möglich.

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin:

Familienreise nach Kenia & Spendenaktion

Liebe Eltern!

Auch in diesem Schuljahr unterstützen wir wieder den gemeinnützigen Verein Time To Help e.V. beim „PROJEKT SAUBERES WASSER“ und sammeln Spenden.

Wie können Sie bei diesem Projekt helfen?

  1. Finanzielle Spende: Wir freuen uns über jede finanzielle Unterstützung, um die notwenigen Materialien und Arbeitskräfte zu finanzieren.
  2. Bewusstseinsbildung: Teilen Sie diese Nachricht in Ihrem sozialen Umfeld, um mehr Menschen auf unser Projekt aufmerksam zu machen.

Um einen Beitrag zu leisten, können Sie Ihre Spende in die von uns ausgeteilten Briefumschläge tun und an Herrn Ayisik zurückgeben oder Sie spenden direkt auf das folgende Konto:

Empfänger:  Time To Help e.V.
Bank:  Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE18 5502 0500 0008 6379 00
BIC:  BFSWDE33MNZ
Verwendungszweck: Sauberes Wasser Projekt - Johannes Kepler Privatschulen

QR -Code: 

In Verbindung mit dieser Aktion veranstalten wir auch in diesem Jahr wieder eine Familienreise nach Afrika. Dieses Mal werden wir Kenia besuchen. Wenn Sie bei diesem einmaligen Erlebnis dabei sein möchten, melden Sie sich bitte bis spätestens 21.2.2024 bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein..