Veranstaltungen

All Stories

Reisebericht

Ein gutes Jahr lang haben Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte Spenden gesammelt und selbst gespendet um in Kooperation mit der Hilfsorganisation „Time to Help e.V.“ den Bau eines Trinkwasserbrunnen für ein Dorf in Uganda zu finanzieren. Nun war es endlich soweit; der Brunnen konnte eingeweiht werden!

Johannes Kepler Privatschulen boten den Schülern ein unvergessliches Sommerprogramm

Die Johannes Kepler Privatschulen boten ihren Schülerinnen und Schülern in diesem Jahr ein unvergessliches Sommerprogramm, bei dem eine Schulreise mit 4 Schülern und dem Englischlehrer Herrn Ersan durchgeführt wurde. Die Reise, die vom 31. Mai bis zum 9. Juni stattfand, bot den Schülern eine unterhaltsame und lehrreiche Erfahrung, bei der sie ihre Englischkenntnisse verbessern konnten.

Die Schüler waren eine Woche lang Teil eines intensiven Programms in Orlando. In dieser Zeit hatten sie die Möglichkeit, weltberühmte Freizeitparks, touristische Attraktionen und Museen zu besuchen. Orte wie die Universal Studios, SeaWorld, der Shipwreck Island Park Waterpark und das Madame Tussaud Museum boten den Schülern einzigartige Erlebnisse. Außerdem erkundeten sie die Schönheit Orlandos aus der Luft bei einem unvergesslichen Hubschrauberflug.

Beim Wechsel nach New York wurden die Schüler von einer magischen Stadtatmosphäre empfangen. Während sie symbolträchtige Orte wie den Times Square, die Statue of Liberty, den Central Park und das American Museum of Natural History besichtigten, konnten sie die Energie und kulturelle Vielfalt der Stadt spüren.

Herr Ersan, der Englischlehrer, begleitete die Schüler und stand ihnen jederzeit als Anleitung zur Seite, um ihre Englischkenntnisse zu fördern. Dank seines Wissens und seiner Führung konnten die Schüler nicht nur Spaß haben, sondern sich auch weiterentwickeln und lernen.

Dieses Sommerprogramm bot den Schülern nicht nur eine unvergessliche Erfahrung, sondern ermöglichte es ihnen auch, ihre Englischkenntnisse zu verbessern. Die Schüler konnten sowohl Spaß haben als auch wertvolle Lernerfahrungen sammeln. Wir danken allen, die zu dem erfolgreichen Verlauf des Sommerprogramms beigetragen haben.

Zum Fotoalbum >>